michael Dahm zu gast im ww40

Mit einer Gemeinschaftsausstellung von Michael Dahm und Thomas Goerger beginnt unter dem Titel WW40 eine Ausstellungsreihe in Aachen. Die Ateliergemeinschaft in der Warmweiherstraße 40, zu der auch Thomas Goerger gehört, präsentiert dabei einen Gastfotografen sowie eigene Arbeiten.

 

Der in Bayern lebende Michael Dahm hat  in den vergangenen Jahren in Süddeutschland vor allem als Werbefotograf gearbeitet. Die hier vorgestellten Arbeiten dokumentieren sein künstlerisches Schaffen mit Licht und Ebenen in Farbe und Schwarzweiß.

 

Die Vernissage am 23. November (Freitag) ab 18 Uhr wird begleitet von dem deutsch-belgischen Chansonnier

Eddie Pidancet: Eine Hörprobe: "Strandgebed"

 

Die Ausstellung ist geöffnet am 24. /25. Nov., 12- 18 Uhr

 

WW40 wird im Dezember an allen Adventsamstagen von 12 - 19 Uhr oder nach Absprache geöffnet sein. 

Michael Dahm - 103_e, 6o x 40cm Inkjet auf Fotopapier

 

 

 

 

 

 

 

Michael Dahm

1_e, 24 x 24

Inkjet auf Fotopapier


O H N E   T I T E L  bei  GA L E R I E   W E I S E

 

Acht Motive der Reihe Ohne Titel (siehe unten) hat die  der Galerie Weise  in Chemnitz in ihr Portfolio aufgenommen.  Die Galerie am Rosenhof 4 ist montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr geöffnet,  Die Zusammenarbeit kam auf Vermittlung der Künstleragentur Dagmar Perschke (Halle/Saale) zustande.

 


O H N E   T I T E L   I  - VIII

Abbildungen: Oben (von links): Ohne TiteI I, II, III

Mitte : VII, VIII, unten: IV, VI  (Detail) , V, 2017 / 2018, 80 x 80 cm

Edition Original, limit. Auflage 8 + 2 e.a.,

Direktdruck auf Alu Dibond              

 

 Preis / Anfrage



Die Reihe variationen

"Ein fotografisches Abbild von  Bewegung, Zeit, Licht, von Stimmung"
 Jo Pellenz, Kurator a2b

 

 

"Wenn die Kamera zum Pinsel wird entsteht etwas Neuartiges"

Eva Onkels, Aachener Zeitung

 

 

 

 

 

 

 

 

Variation XXVII, 2018

 

Edition Original

limitierte Auflage, 6+2 e.a.

60 x 90 cm 

Preis  /  Anfrage

 


Neu: EDITION I

 

Ice Cold Ice, 2018

 

10,5 x 10,5 cm

Inkjet auf FineArt-Papier

limitierte Auflage 99+8 e.a.

 

Preis  /  Anfrage